Drucken

Willkommen beim Weilheimer Chorkreis!

Frühlingskonzert im Stadttheater Weilheim (Foto: W. Grigas)

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Chor und unserer musikalischen Arbeit haben und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim "Stöbern". 

Mit unserem Internetauftritt wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich über uns zu informieren. Sie können unsere Termine abfragen, unser Repertoire kennen lernen oder mehr über die Geschichte und Gegenwart unseres Chores (Jahresprogramm) erfahren. Wir freuen uns, wenn wir Sie bei einem unserer Konzerte oder Auftritte begrüßen dürfen oder sich gar entschließen bei unseren Proben vorbeizuschauen und vielleicht dauerhaft mitzusingen. Schauen Sie doch einfach mal bei den Neuigkeiten rein. 

Der herbeigerufene Lenz kam wirklich nach unserem Frühlingskonzert am 12. März 2016

Das strahlende Frühlingswetter des diesjährigen frühen Ostern beruht vielleicht auch auf unserer Anrufung und dem Motto „Komm, holder Lenz!“ unseres diesjährigen Frühlingskonzerts im Stadttheater Weilheim. Mit über 200 Zuhörern war das Stadttheater gut gefüllt und sowohl bei unseren Zuhörern wie in der örtlichen Presse wurden wir mit viel Lob bedacht. So schrieb das Weilheimer Tagblatt am 15. März: „Der Weilheimer Chorkreis begeisterte mit einem ambitionierten Programm mit hohen Anforderungen. Er zeigte als ambitioniertes Laienensemble, dass er in vielen Epochen zu Hause ist und sich auch schwieriger Werke annimmt.“ In dem Pressebericht wurden zu Recht auch unsere beiden Pianisten mit viel Lob bedacht: “Klasse, wie die beiden virtuosen Pianisten Florian Appel und Bernhard Willer vierhändig, immer leicht und beschwingt die Walzer interpretierten, die mit elf Liebesliederwalzern abwechselten“.

Nach einer relativ kurzen Probenarbeit haben wir uns sehr gut präsentiert und dem Publikum mit einem bunt gemischten Programm - unter anderem mit Madrigalen aus der Renaissancezeit über bekannte Lieder von Mendelssohn Bartholdy, Brahms und amerikanischen Barbershop Songs bis hin zum Schlager der 1930er Jahre "Veronika, der Lenz ist da!" Vorfreude auf die kommende wärmere Jahreszeit mit viel Frühlings- und Liebesgefühlen vermittelt.

Am 13. Juli werden wir einige Stücke des Konzerts im Rahmen einer abendlichen Serenade für die Bewohner des Bürgerheims Weilheim wiederholen.